Paarberatung

Ablauf

In einem unverbindlichen Erstgespräch schauen wir zusammen, welche Themen sich bei Ihnen aktuell auftun und in welchem Rahmen ich Sie dabei begleiten darf. Das Erstgespräch kann telefonisch oder in meiner Praxis in Bielefeld-Quelle stattfinden. Es ist für Sie kostenlos und benötigt ca. 30 Minuten Ihrer Zeit. 

Sollten Sie sich dann dazu entscheiden, die nächsten Schritte auf Ihrem Weg mit mir gemeinsam zu gehen, werden wir den ersten Folgetermin planen. Dort schauen wir dann, welche Themen für Sie aktuell im Vordergrund stehen und welche Möglichkeiten sich für Sie richtig anfühlen.

Ich werde Ihnen keine "Lösungen" vorgeben. Ich begleite Sie in Ihrem Prozess, geeignete Mittel und Wege in sich selbst sichtbar zu machen und so zu aktivieren. 

 

Mein Honorar können Sie nach der Sitzung ganz einfach in bar oder per EC-Kartenzahlung begleichen. 

Kosten

Paar- und Familienberatung

Sie wünschen sich in Ihrer Beziehung oder Familie eine Veränderung und sind bereit, gemeinsam den ersten Schritt auf diesem Weg zu gehen.

Erstgespräch, ca. 30 Minuten                                     kostenlos
Folgetermin, ca. 90 Minuten                                        EUR 110,-                                    


Intensiv-Beratungen nach Vereinbarung 


Einzelberatung

Ihr Partner oder Ihre Partnerin ist nicht bereit für eine Paarberatung, Sie sehen sich selbst aber an einem Punkt im Leben, an dem Sie sich einen außenstehenden Blick aus der Vogelperspektive und ein paar neue Impulse zu einem bestimmten Thema wünschen.

Erstgespräch, ca. 20 Minuten                                     kostenlos
Folgetermin, ca. 45 Minuten                                         EUR 55,-

Mein komplettes Angebot für eine Einzelberatung bzw. Psychotherapie finden Sie auf meiner Webseite Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Hier können Sie auch einen entsprechenden Beratungstermin reservieren.

Sie möchten direkt durchstarten? Das kostenloses Erstgespräch ist optional. Selbstverständlich können Sie auch direkt und ohne Erstgespräch Ihren ersten Beratungstermin reservieren.

Leistungen aus der Familien- und Paarberatung können leider nicht über die Krankenkassen abgerechnet werden. Mein Angebot richtet sich daher an Selbstzahler.


Eventuell können Sie die Ausgaben gemäß § 33 EstG als "Außergewöhnliche Belastung" steuermindernd geltend machen. Halten Sie hierzu bitte Rücksprache mit Ihrem Steuerberater oder dem für Sie zuständigen Finanzamt.